Bank alarmiert Polizei wegen enormer, einmaliger Überweisung an einen ihrer Kunden!

Martin Kuester, ein Müllmann aus Basel, tat sich schwer damit, die Rechnungen mit seinem Wochengehalt von bloß 500,00 € zu bezahlen, bevor sich sein Leben eines Tages für immer veränderte.

Bevor Martin Kuester die Polizeistation mit einem großen Lächeln im Gesicht verließ, hatte er sich nie gedacht, dass das Leben sich in den letzten paar Tagen so dramatisch verändern würde.

Als zweifacher Familienvater kam er kaum über die Runden und war manchmal auf staatliche Mittel angewiesen, um in der Woche auszukommen. Er wohnte außerdem in einer staatlich finanzierten Wohnung, daher ist es offensichtlich, dass Geld im Haushalt der Kuesters knapp war.

Nach seiner Qual in der Polizeistation wollte ich mir seine Geschichte anhören. Martin war freundlich genug, um ein Interview zu geben, und, wenn ich zugeben darf, sehr begeistert, mir seine Geschichte zu erzählen.

„Ich war am Donnerstagnachmittag in meiner Wohnung und sah gerade fern, als zwei Polizisten an meine Tür klopften. Es war nicht so ungewöhnlich. In unserer Nachbarschaft gehen die Bullen regelmäßig auf Streife und greifen kleine Diebe auf. Es ist keine wohlhabende Gegend, weshalb das Leben hart ist und sich Menschen manchmal auf die falschen Dinge verlegen.“

„Ich hörte ein Klopfen an der Tür und als ich sie öffnete, teilte mir die Polizei mit, dass sie da seien, um mich zu vernehmen. Freudig ging ich zur Polizeistation. Ich wusste, dass ich nichts Falsches getan hatte.“

„Aus diesem Grund verlasse ich die Polizeistation heute mit einem riesigen Lächeln im Gesicht. So fröhlich wie nur möglich. Ein ganz neues Leben erwartet mich.“ „Die Bullen haben nur ihre Aufgabe erfüllt. Es muss etwas verdächtig aussehen, wenn sich die finanzielle Situation eines Müllmannes über Nacht verändert, aber jetzt wissen sie, dass meine Situation völlig legal ist. Und ich muss sagen, dass ich sogar ein leichtes Anzeichen von Eifersucht in ihren Gesichtern sah.“

„Als Erstes möchte ich in eine bessere Gegend ziehen und meine Mädchen zu einer Privatschule schicken. Wir planen außerdem zum allerersten Mal einen Urlaub. Ich war noch nie in einem Flugzeug.“

Aufgrund seiner finanziellen Lage war es keine Überraschung, dass die Bank die Polizei wegen einer enormen, einmaligen Überweisung auf sein Konto alarmierte.

Jetzt wäre ich kein Journalist, wenn ich mich nicht eingehend damit befasst hätte, wo/wie Herr Kuester sich so viel Geld verschaffte, das ihm überwiesen wurde. Nach ein paar Minuten Zögern packte Martin aus!


„Wir sammelten eines Tages wie gewöhnlich den Müll, als einer meiner Freunde mich fragte, ob ich immer noch Lotto spiele und meine schwer verdienten 5 € verschwende.“ Mein Freund schlug vor: „Versuch, das echte Geld zu bekommen, Mann. Zahle nur 10 € und du hast die Chance, viel mehr zu gewinnen, als dein Lotto dir geben kann. Ich werde dir einen Link senden. Schau ihn dir an, wenn du Interesse hast.“

„Ich bin eine ziemlich pessimistische Person und dachte nicht viel darüber nach. Nach einer Weile dachte ich „was zur Hölle“. Ich werde es ausprobieren. Ich hatte nichts zu verlieren, also warum nicht!?“

 

Bist du der nächste Gewinner der € 1 million winner?

16 Gutscheine verfügbar

 

„Deshalb schaute ich mir im Bus nach Hause seine Nachricht auf dem Telefon an. Es war ein Gutschein, für den man Freispiele bekommt, nachdem man Geld einzahlt. Es waren 150 Freispiele. Und Sie werden es nicht glauben, also ich kann es immer noch nicht glauben. Beim 134. Spin gewann ich den Grand-Mondial-Jackpot von 2,3 Millionen euros.

Verrückt, nicht wahr? Es zeigt einfach, dass man manchmal daran glauben muss. Dieses Ticket hat mein Leben und das Leben meiner Familie für immer verändert!“

Sie könnten genauso wie Martin Glück haben und mit nur 10 € 1 Million gewinnen! Was Ihnen eine Kapitalrendite von 100.000 % einbringen würde!

Es wäre fast töricht, es nicht auszuprobieren!

 

 

Kommentieren
Doreen Köhler

Ich hab das letztens in den Nachrichten gesehen. Wie krass ist das denn bitte, dass die einfach Geld verschenken? Ich werd mich jetzt einfach mal anmelden bevor es später doch keine Coupons mehr gibt.

Kommentieren • 13 • Gefällt mir • Vor 12 Minuten
Claudia Kuhn

Das kommt jetzt echt zum richtigen Zeitpunkt. Mein Mann und ich haben momentan finanzielle Probleme, das könnte unsere Lösung sein!

Kommentieren • 6 • Gefällt mir • Vor 13 Minuten
Felix Faust

Ich spiele da schon länger. In letzter Zeit habe ich einfach nur noch gewonnen. Ich dachte eigentlich das war einfach nur eine Glückssträne, jetzt merke ich erst was dahinter steckt. Hätte ich das gewusst, hätte ich viel mehr gespielt, haha. Werde mich jetzt direkt mal wieder einloggen und nach abstauben was noch geht!

Kommentieren • 19 • Gefällt mir • Vor 46 Minuten

Sophia Rademacher

Ich bin da echt skeptisch, aber irgendwie muss ich es probieren.. nicht dass ich was verpasse und mich später ärgere.

KommentierenGefällt mir • Vor 49 Minuten
Johanna Theissen

@Joshua, Rede doch von nix wovon du keine Ahnung hast. Das ist statilich so reguliert und ich habe vor 2 Wochen selber damit angefangen. Ich habe schon mehrere Auszahlungen erhalten und konnte somit schon den Kredit für meinen BMW abbezahlen... und der war nicht gerade billig!

Kommentieren • 53 • Gefällt mir • Vor 1 Stunde
Joshua Faerber

Das ist doch kompletter Schwachsinn. Warum sollten die denn einfach Geld verschenken. Meiner Meinung nach dürfte sowas gar nicht in den Nachrichten sein, ist doch alles Betrug!

Kommentieren • 3 • Gefällt mir • Vor 1 Stunde
Sven Barth

Mein Bruder arbeitet in der Glücksspielindustrie und hat mir auch schon vor längerer Zeit erzählt. Wir haben es für uns behalten, da wir natrülich nicht unsere Goldmiene nicht verraten wollten. Hoffentlich bleibt noch genug für jeden übrig...

KommentierenGefällt mir • Vor 2 Stunden
Andreas Bayer

Man ich will das jetzt echt probieren. Das wär so hammer, wenn ich neben meinem normalen Job nach Feierabend noch etwas dazu verdienen könnte!

Kommentieren • 12 • Gefällt mir • Vor 2 Stunden
Katja Beckenbauer

Ich hab das auch gestern in den Nachrichten gehört und gestern sofort damit angefangen. Zum Glück habe ich noch Urlaub und kann einfach durchspielen, jede Stunde wächst mein Kontostand einfach nur noch höher, ich kannd as echt nicht fassen wie leicht das ist!

Kommentieren • 30 • Gefällt mir • Vor 2 Stunden
Yvonne Fuhrmann

Zigaretten und Alkohol machen das Leben auch kaputt und trotzdem ist es erlaubt. Ausserdem ist es hier was anderes, weil man ja hier mehr gewinnt als verliert!

Kommentieren • 53 • Gefällt mir • Vor 2 Stunden
Eric Bader

Glücksspiel macht euer Leben kaputt leute! Früher oder später werdet ihr dann von Freunden und Familien klauen um die Sucht zu finanzieren könnenn... lasst es lieber bleiben!

Kommentieren • 17 • Gefällt mir • Vor 4 Stunden